Schedule a Visit

Nulla vehicula fermentum nulla, a lobortis nisl vestibulum vel. Phasellus eget velit at.

Call us:
1-800-123-4567

Send an email:
monica.wayne@example.com

Wenn Sie mit jemandem reden möchten:

>> bei Sorgen und Ängsten im Blick auf die Zukunft,
>> nach Enttäuschungen oder Rückschlägen,
>> vor einer schwierigen Entscheidung,
>> in Konflikten mit dem Partner oder am Arbeitsplatz,
>> bei Fragen nach Lebenssinn und Glaube,
>> beim Wunsch nach einer spirituellen Begleitung
>> beim Wunsch nach (Wieder-)Eintritt in die Kirche:

Wenden Sie sich an die Offene Tür!

Kostenloser Beratungstermin

offene tür mannheim, seelsorge mannheim, lebensberatung mannheim

P. Hermann Kügler, Michaela Zimmermann, Gaby Schäfer, Birgit Riedel

Offene Tür Mannheim

Das macht die Besonderheit unserer „Offenen Tür“ aus:

>> kurzfristig und auch ohne Terminvereinbarung und lange Wartezeiten,
>> offen zu sein für alle Themen,
>> Ressourcen-orientiert, stabilisierend, offen für Seelsorge,
>> den Ratsuchenden Anonymität und Kostenfreiheit zuzusichern,
>> nicht nur für ganz bestimmte Personengruppen zuständig sein zu können (wie z.B. die Ehe-, Familien- oder Erziehungsberatung, spezifische Angebote für Kinder und Jugendliche, Schwangerschaftskonfliktberatung, …)
>> Personen beraten zu können, die durch das Raster der anderen Hilfsangebote fallen, weil sie z.B. als „schulmedizinisch aus-therapiert“ gelten.

Psychologische Beratung ist das „Kerngeschäft“ der Mannheimer Offenen Tür. Ich schreibe ein paar Gedanken dazu, was der „Nutzwert“ der psychologischen Beratung ist, bei welchen Problemen sie helfen kann und wie Beratung konkret abläuft. Psychologische Beratung hilft Ratsuchenden bei Problemen mit sich selbst, mit dem (Ehe)Partner / der (Ehe)Partnerin in der Familie und Lebensgemeinschaft sowie im sozialen, privaten oder beruflichen Umfeld. Psychologische Beratung geht davon aus, dass im Entwicklungsprozess von Individuen, Paaren, Familien und Lebensgemeinschaften Krisen gleichsam notwendig sind. Krisen sind Belastungen, bieten aber auch die Chance zu einer Neuorientierung und positiven Weiterentwicklung.

Psychologische Beratung hilft dabei Ratsuchenden, für sie geeignete Wege aus der Krise zu finden, unzureichende oder unbrauchbare Problemlösungsversuche zu korrigieren und bisher ungenutzte Potenziale zu entdecken und anzuwenden.

Psychologische Beratung wirkt durch eine professionelle Gesprächsführung und professionell gestaltete Beziehung zwischen Berater(in) und Ratsuchendem/Ratsuchender, durch praktische Anleitung und Übungen sowie durch Erleben neuer Erfahrungen. Die Beraterin / der Berater und die ratsuchende Person übernehmen dabei gleichermaßen Verantwortung für den Beratungsprozess. Im Beratungs-Team der Mannheimer Offenen Tür sind wir zwei Psychologinnen, eine Sozialarbeiterin und zwei katholische Ordenspriester (Jesuiten).

Von der psychologischen Beratung ist die Psychotherapie zu unterscheiden, die bei der Heilung oder Linderung psychischer Beschwerden von Krankheitswert hilft; Psychotherapie ist damit eine Tätigkeit im Rahmen der Heilkunde.

Nach einer – meist telefonischen – Terminvereinbarung findet das Erstgespräch statt. Die Beraterin / der Berater wird zunächst das Problem, den Anlass und die Motivation für eine Beratung besprechen. Aufgrund der Beschreibung Ihrer Lebenssituation wird die Beraterin / der Berater dann gemeinsam mit Ihnen entscheiden, ob eine Beratung sinnvoll ist oder eher eine Weiterverweisung, z. B. an einen Psychotherapeuten, in Betracht kommt.

Erscheint eine Beratung als geeignetes Mittel, wird gemeinsam überlegt, welches die wichtigsten Themen für die weitere Beratung sind und diese nach Dringlichkeit ordnen. Sodann wird im Erstgespräch oder in einer der nächsten Stunden gemeinsam das Ziel der Beratung formuliert. Schließlich werden im Erstgespräch auch die Rahmenbedingungen vereinbart: Dauer der Beratung, Häufigkeit/Frequenz der Sitzungen, Absage einer Beratungsstunde, Beendigung der Beratung.

In der ersten Phase des eigentlichen Beratungsprozesses geht es dann darum, die Probleme oder die Krise besser zu verstehen, eine vertrauensvolle Beziehung zum Berater / der Beraterin aufzubauen und kurzfristige Hilfen für die drängendsten Probleme zu suchen und zu finden.

In der mittleren Phase des Beratungsprozesses werden die Probleme und deren Ursachen zunehmend durchdrungen und verstanden, durchgesprochen und die Zeit produktiv genutzt, um neue Verhaltensweisen kennen zu lernen und auszuprobieren und dadurch neue Erfahrungen zu machen.

Ihre Beratungsstelle in Mannheim

Aussprache – Lebensberatung – Hilfe in Krisen – Seelsorge – Geistliche Begleitung

Sie können Verschwiegenheit erwarten und auf Wunsch auch anonym bleiben. Es entstehen Ihnen keine Kosten. Unsere Beratungsstelle steht allen offen, unabhängig von Alter, Konfession und Weltanschauung.

Kostenloser Beratungstermin